Was ist Kieferorthopädie?

Kieferorthopädie ist ein Teil der Zahnmedizin: Kieferorthopädie befasst sich mit allem rund um den Mund, mit den Lippen, den Zähnen und den Muskeln. Kieferorthopädie verbessert die Stellung des Kiefers und das Profil des Gesichts. Kieferorthopädie verhindert Karies und vorzeitigen Zahnverlust. Kieferorthopädie verbessert dem Zahnarzt die Möglichkeiten für den Zahnersatz.


zurück